Fehmarn

Fehmarn ist eine „Krone im blauen Meer“, was sich 1580 auch auf der Fahne der Insel festgesetzt an, einer reich geschmückten Krone auf dunkelblauem Grund. Mit 78 km Küstenstreifen in Form von naturbelassenen Sandstränden, typischer Dünenlandschaft und wilden Steilküsten ist die Insel ein optimales Urlaubsziel.

Lage und Natur


Vom Festland gelangt man bei Großenbrode über die Fehmarnsundbrücke auf die Insel. Nur die 963m lange PKW- und Eisenbahnbrücke erschließt das Eiland für Gäste aus Deutschland. Die malerische Ostseeinsel bietet viel von Allem, was einen perfekten Urlaub an der Küste ausmacht: Sonne, Natur und See pur. Mit den meisten jährlichen Sonnenstunden und der romantischen, naturnahen Landschaft fühlen sich hier Sportler ebenso wohl wie Erholungssuchende und Familien. Ob Urlaub auf dem Bauernhof, die Ruhe und Gelassenheit der deutschen Inseln in Verbindung mit maritimen Wellnessanwendungen oder ein ausgelassener Strandurlaub – auf Fehmarn steht alles in verschiedenen Preisklassen zu Verfügung. Das Angebot an Ferienhäusern und –Wohnungen ist groß auf der beliebten Urlaubsinsel.

Aktivitäten


Trekkingliebhaber und Radtouristen wählen gern die im Inneren der Insel gelegenen Herbergen, um Wälder und Wiesen zu erkunden. Tauchsportler fühlen sich hier ebenso wohl wie Reiter, denen zahlreiche Reitsportanlagen und geführte Ausritte am Strand und in der schönen Natur der Insel zur Verfügung stehen. Das jährliche Kite- und Surffestival ist außerdem zum Magneten für junge Extremsportler geworden und bietet auch für Zuschauer ein atemberaubendes, sportliches Spektakel. Das Fehmare im Süden der Insel zeigt sich als wahres Paradies für Wellnessfreunde. Über 7.000m² Badetempel mit Massage, Bädern und Saunalandschaft auf 3 Ebenen bieten eine willkommenen Abwechslungstag für Urlauber auf der sonnenverwöhnten Ostseeinsel. Für Familien mit Kindern ist der Erlebnispark in Burgstaaken ein optimales Ziel für einen Tagesausflug. Die alten Silos wurden zu spannenden Klettertürmen für Jung und Alt aufgewertet, hier stehen vom kleinen Anfänger bis zu Profis verschiedene Kletterrouten zur Verfügung. Weitere Spielattraktionen gestalten den Tag unvergesslich und ein Original-U-Boot verspricht interessante Einblicke in die Welt der Marine. Ein Spaß für die ganze Familie.

Neben den Attraktionen auf der Insel ist auch die 45 Minuten dauernde Überfahrt nach Dänemark ein toller Tagesausflug. Die grüne Insellandschaft und die landestypischen rot-weißen Holzhäuser begeistern viele Liebhaber nordischen Flairs. Die OstseeCard – die Rabattkarte für allerlei Urlaubsattraktionen und Preisnachlässe bei vielen Ferienhaussiedlungen – ist auch auf Fehmarn gern gesehen. Die Insel bietet Urlaubserlebnisse für jeden Geschmack und jedes Alter. Fehmarn, die Krone im blauen Meer.

Go to top